RBS Logo

| Verantwortl. Erklärungen | Qualitätsüberwachung  Gütesiegel Sicher mit System Prüfzeichen Energiemanagement Prüfzeichen Umweltschutzmanagement
Heute
Autobahnkreuz Jackerath
Die Rheinische Baustoffwerke GmbH (RBS) zählt heute zu den größten Sand- und Kiesproduzenten mit Schwerpunkt im Rheinischen Braunkohlerevier. Die Stärken des Unternehmens liegen in der Anzahl sowie der verkehrstechnisch günstigen Lage der Betriebsstätten. Daraus ergibt sich für die Kunden ein sowohl quantitativ wie auch qualitativ optimales Angebot. Es bestehen kurze Anfahrtswege und auch eine Mengengarantie bei Großprojekten wie z.B. dem Bau des Autobahnkreuzes Jackerath.
Kieswäsche Dorsfeld
Das Unternehmen hat sich in den letzten Jahren von einem reinen Kies- und Sandproduzenten zu einem breit gefächerten Baustoffproduzenten und Entsorger entwickelt. Die Betriebe der RBS arbeiten mit hoher Produktionskapazität. An der Verbesserung der Produktqualität wird kontinuierlich gearbeitet. Durch vorausschauende Grundstückssicherung gewährleistet die RBS an ihren Standorten eine langfristige Rohstoffsicherung.

Auenheimer Straße 25 • 50129 Bergheim • Telefon: +49 (0) 22 71 / 751 25 468 • Fax: +49 (0) 22 71/ 751-25 717 • Anfahrt • E-Mail: info@rheinischebaustoffwerke.de